Männergesangverein
Schloßberg e. V.
 

Willkommen     Impressum     Kontakt          

 

 

Unser Patenverein, befreundete Chöre aus Österreich und der Innkreis Sängerbund

Bei der ersten Fahnenweihe am 10.08.1924 übernahm der Männergesangverein Aising die Patenschaft. Eine enge freundschaftliche  Verbindung zu diesem Verein besteht nach wie vor. Erst am 12.11.05 hat eine Abordnung von Sangesbrüder des MGV Schloßberg den Liederkranz Aising bei dessen Herbstkonzert besucht. Natürlich erfolgt auch eine Einladung zu unserem Frühjahrskonzert am 22.04.06. 

Eine Neuauflage erfuhr die Freundschaft zu unserem Patenverein im Jubiläumsjahr. Der MGV-Liederkranz-Aising präsentierte sich beim Festabend des MGV Schloßberg mit
ihrem Dirigenten Erich Declara in absoluter Bestform. Für ihren absolut gelungenen Auftritt erhielten unsere Sangesbrüder aus Aising minutenlangen Beifall.

Ein Gegenbesuch starteten wir in großer Anzahl zu ihrem Konzert. Es war ein wunderschönes Ereignis, den Chor und den jungen Declara am Flügel zu erleben. Beide Vorstände bekundeten den Willen, die Freundschaft weiter zu pflegen.


 
Es muss nicht immer Weißbier sein: Ehre sei Gott in der Höhe und dem Wein aus dem Burgenland hienieden. Zu Gast bei Freunden in Mörbisch nach einem Gottesdienst 

Unser Kassier Helmut Janura knüpfte zusammen mit seiner Frau Ellen freundschaftliche Beziehungen zum MGV Mörbisch. Die engen Kontakte zu dem Männergesangverein aus dem österreichischen Burgenland haben Ellen und Helmut Janura  schon vor Jahren hergestellt. Wir waren Gäste an ihrem 130jährigen Jubiläum.
Ihr Gegenbesuch erfolgte zu unserem 90 jährigen Geburtstag.

Wie der MGV Schloßberg zum MGV aus Mörbisch kommt? Ganz einfach, Ellen Janura ist dort geboren und aufgewachsen.

Nicht jeder kennt die Stadt Pulkau. Sie liegt in Niederösterreich, im Weinviertel, ca. 80 km nördlich von St. Pölten und hat mit ihren Außenbezirken ca. 1600 Einwohner. Es begann im österreichischen Burgenland. Der MGV Mörbisch feierte sein 140jähriges Jubiläum, zu dem die Chöre von Schloßberg und Pulkau eingeladen waren. Während des „Stifterlsingens“ kamen Sangesbrüder auf uns zu, um Kontakte zu knüpfen.

In der Folgezeit entwickelte sich ein reger Informationsaustausch zwischen beiden Vereinen. Letztlich waren die Verbindungen so weit gereift, dass der MGV Pulkau zum Frühjahrskonzert am 28.04. 2012 des MGV Schloßberg eingeladen wurde. Die Gegeneinladung kam prompt.  Der Männerchor aus Pulkau hat zu seinem Konzert am 03.11.12 eingeladen. Gerne wurde auch diese Einladung angenommen, zumal sich die Sangesbrüder aus unserem Nachbarland als sehr freundliche und angenehme und sympathische Männer erwiesen.

Zwischen beiden Vereinen besteht nach wie vor eine herzliche Verbindung, sie wird weiterhin gepflegt.

Die Musikschule Rosenheim und der MGV Schloßberg sind seit langem aufs Engste befreundet. Ihre Schülerinnen und Schüler treten regelmäßig bei den Konzerten des MGV auf.

Zwei Sänger des MGV sind ehemalige Geschäftsführer der Musikschule.

Der MGV Schloßberg ist Mitglied im Innkreis Sängerbund, in dem sich 16 Vereine aus Gemeinden am Inn, von Griesstätt im Norden bis Kiefersfelden im Süden, zusammengeschlossen haben. Wir freuen uns immer wieder auf das Innkreis Sängerfest, das jedes Jahr vom Sängerbund im Ballhaus in Rosenheim organisiert wird und auf dem wir die anderen Mitgliedervereine treffen.

innkreis-sängerbund

Besuchen Sie den Innkreis Sängerbund auf seiner Homepage unter www.innkreis-saengerbund.de

 


Der Männergesang- verein Aising ist zu finden unter
www.mgv-aising.de
Wir sind Mitglied beim Innkreis Sängerbund
www.innkreis-saengerbund.de
Verantw.: Otmar Nau, Kranzhornweg 11, 83071 Stephanskirchen                                                                   © créations kpn