Männergesangverein
Schloßberg e. V.
 

Willkommen     Impressum     Kontakt          

veranst.html
 

Veranstaltungen

Der MGV Schloßberg ist ein sehr reger Verein.Er organisiert und führt jährlich regelmäßige Veranstaltungen durch.

Dazu gehören: Sängerball, Frühjahrskonzert, Teilnahme am Innkreis-Sängerfest, gemeinsame Ausflüge, Auftritte in Seniorenheimen sowie Gestaltung der Messen in kirchlichen Veranstaltungen usw.

Sehr geehrte Damen und Herren, zu den nebenstehenden Veranstaltungen sind Sie herzlich eingeladen.

Nachstehend möchten wir Ihnen die wichtigsten Veranstaltungen vorstellen.

Der Sängerball

Das Interesse am Sängerball, ein Highlight des Vereins, ist sehr groß. Er ist in der Regel Mitte Dezember bereits ausverkauft. Die Sänger marschieren traditionsgemäß mit Hipp, Hipp, Hurra stimmgewaltig im dunklen Anzug, mit Fliege, weißem Schal und Zylinder in den festlich geschmückten Antrettersaal in Stephanskirchen ein und verbreiten sofort fröhliche Stimmung. Showeinlagen verschiedener Interpreten, die Büttenrede von Bernhard Holzner, Stimmungslieder des Chors und der Auftritt einer Faschingsgilde aus dem Landkreis zählen zu den Höhepunkten des Balls.


 
Eine lustige und gesellige Runde, die offensichtlich nur dann zum Mineralwasser greift, wenn der Photograph kommt

Musikalisch bietet das Ballorchester unter der Leitung von Regina Huber  den Tanzlustigen alles, was das Herz begehrt.

Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass immer mehr jüngere Leute den Ball besuchen: die Herren in Schwarz-Weiß, die Damen in aufregender Abendgarderobe.

Das Frühjahrskonzert 

Ein weiteres Highlight, das jährlich stattfindende Frühjahrskonzert, steht seit jeher unter dem Motto "Stephanskirchen singt und musiziert". Arrivierte Musiker, junge Talente und der Chor des MGV bieten ein buntes Programm quer durch alle Musikrichtungen. Fast immer im Programm zu finden sind der Rektor der Hauptschule Rosenheim-Aising, Wolfgang Zeller,  und Monika Reif, die Leiterin des Jugendsalon-Ensembles und Pianistin, eine temperamentvolle und musikbegeisterte Frau. Beide präsentieren sich mit Kindern und begleiten andere Interpreten auf dem Klavier. Die Kinder und Jugendlichen der Musikschule Rosenheim und deren Zweigstelle in Stephanskirchen begeistern die Zuschauer immer wieder.


 
Beim Frühjahrskonzert, gute Stimmung nach gelungenem Vortrag
 
Zu erwähnen bleibt noch, dass auch andere Vereine an unseren Veranstaltungen teilnehmen. So zum Beispiel der Spielmannszug und die Musikkapelle Stephanskirchen, die zuletzt beim Jubiläumskonzert 2005 in die Konzerte eingebunden waren.

Veranstaltungen in der Advents- und Weihnachtszeit 

In der Adventszeit sind die Sänger stark gefordert. Der erste Auftritt findet traditionell auf dem  Max-Josephs-Platz in Rosenheim statt. Auf der Bühne des Christkindlmarkts werden Advents- und Weihnachtslieder gesungen. Wann genau, wird hier veröffentlicht, sobald der Termin feststeht.

Zur internen Adventsfeier werden vom Chor während des besinnlichen Teils ebenfalls Lieder aus der Adventszeit und Weihnachtslieder gesungen. Es werden Geschichten vorgelesen, der Nikolaus beendet in der Regel die bei den Sängern und deren Frauen sehr beliebte Feier. 

Den Abschluss bildet das Weihnachtssingen am Heiligen Abend auf dem Friedhof in Schloßberg.

 

2017 / 2018

-17.05. Maiandacht  19.00 Uhr St. Georg Schloßberg
 
-02.07. Kirchen-konzert 19.00 Uhr  Prutting
 
-15.07. Vereins- ausflug ins Werdenfelser Land
 
-26.07. Jahresab-schluss mit Frauen beim Antretter
 
-28.10. Teilnahme am Innkreis-Sängerfest  20.00 Uhr
 
-19.11. Vereine- jahrtag  09.00 Uhr Kirche
 
-13.12. Advents- feier  18.30 Uhr Antretter
 
-24.12. Weihnacht-singen  17.00 Uhr Friedhof Schloßberg
 
 
2018
 
-27.01. Sängerball 20.00 Uhr Antrettersaal
 
-13.04. Frühjahrs-konzert 19.30 Uhr Antrettersaal
 
 
Verantw.: Wolfgang Köhler, Filzenweg 27, 83071 Stephanskirchen                                                                   © créations kpn